"tonart Grundhof"

Klosterkirche Schöntal
29.07.2017  - 19.00 Uhr


Der gemischte chor "tonart Grundhof" wurde als "Gospelchor Grundhof" 1993 in Langballig gegründet. Vor 17 Jahren wurde er dann umbenannt, sang aber weiterhin überwiegend Gospelsongs und wuchs in dieser Zeit auf eine Stärke von 30 Mitgliedern an. Das änderte sich vor neun Jahren, als Ronald Balg die Leitung übernahm. Seitdem gehören Melodien aus Swing, Jazz, Rock und Pop, europäischen geistlichen Werken sowie aus Musicals ebenso zum Reportoire wie die immer noch heißgeliebten Gospels. Dem neuen Chorleiter gelang es die Mitgliederzahl auf über 120 zu verdreifachen. Das versetzt den Chor in die Lage, auch einmal größere Chorwerke anzugehen und zur Aufführung zu bringen. Vor 4 Jahren war es die Gospelmesse "Mass of Joy"" von Ralf Grössler. Unter dem Titel "tonart goes jazz" folgte in zwei Aufführungen ein überwiegend mit Swing, Jazz und Filmmusik bestücktes Programm. Vor 2 Jahren das bisher größte Projekt des Chores, die "Carmina Burana" von Carl Orff.

In der Schöntaler Klosterkirche singt der Chor nun ein Programm mit Werken von Bach, Caccini, Rheinberger, Rossini und Rutter, das aufgrund seiner Zusammensetzung und den räumlichen Bedingungen höchsten Hörgenuss verspricht.

 

Information:
Bildungshaus Kloster Schöntal
Tel: 07943-894 0
bildungshaus(at)kloster-schoental.de

 

 

 
Es ist diese besondere Komposition aus Hörgenuss, beeindruckender Landschaft und historischen Gebäuden die jedes Konzert zu einem Erlebnis für alle Sinne werden läßt. Während der Sommermonate wird Ihnen eine breitgefächertes Angebot an Konzerten, Lesungen und Ausstellungen vom Hohenloher Kultursommer angeboten.

In geschichtsträchtigen Burgen, Schlössern, Klöstern und Kirchen genießen Sie nicht nur Klassik vom Feinsten....
Das Angebot der Konzerte wird ergänzt durch die alljährlichen Freilichtaufführungen.  Die bekanntesten sind wohl die Götzfestspiele in Jagsthausen und die Freilichtspiele in Schwäbisch Hall, die alljährliche viele Zuschauer in die Region locken.
Informationen erhalten Sie unter www.burgfestspiele-jagsthausen.de und
www.freilichtspiele-hall.de
Infobox

Konzerte des Hohenloher Kultursommers 2017 in Kloster Schöntal

Bildungshaus-Festsaal

Sonntag, 18.06.2017 - 17.00 Uhr
Klaviersommer mit Ingrid Marsoner

Sonntag, 02.07.2017 - 17.00 Uhr
Ensemble Obligat, Hamburg

Sonntag, 16.07.2017 - 17.00 Uhr
Klaviersommer mit Olga Scheps

Mittwoch, 23.08.2017 - 17.00 Uhr
Abschlusskonzert Meisterkurs

Donnerstag, 24.08.2017 - 18.00 Uhr
Eröffnungskonzert zum 17. Internationalen Violinwettbewerb mit dem Ensemble Concertino

Sonntag, 03.09.2017 - 11.00 Uhr
Matinée der Preisträger

Sonntag, 01.10.2017 - 17.00 Uhr
Schlusspunkt mit Stefan Temmingh & The Gentleman's Band



Klosterkirche

Sonntag, 11.06.2017 - 17.00 Uhr
Tiburtina & Capella de la Torre

Sonntag, 20.08.2017 - 17.00 Uhr
Barocktrometen Ensemble Berlin

Sonntag, 10.09.2017 - 17.00 Uhr
Kolja Blacher & WKO

Sonntag, 23.09.2017 - 18.00 Uhr
Christian Schmitt & Wen-Sinn Yang

Das Gesamtprogramm des Hohenloher Kultursommers
finden Sie unter www.hohenloher-kultursommer.de

Kulturstiftung Hohenlohe
Allee 17 - 74653 Künzelsau
Tel. 07940-18348